ich werde (DAY)TRADER

how to survive the learning curve

Archiv für das Schlagwort “Stopploss”

Warum jeder Trade zählt

Ich hatte diese Woche sehr wenige Trades, und die letzten Trades haben das Konto nicht weitergebracht. Im Gegenteil, es ist ein leichtes Minus rausgekommen.

Früher hat mich sowas immer total genervt, der Umgang mit schlechten Trades und Drawdown ist eines der schwierigsten Situation für einen Trader, und auch für mich!

Aber mittlerweile habe ich meinen Tradingstil gefunden, ich weiss wie meine Set-ups typischerweise laufen, ich kennen grob meine Trefferquote (<50%)! Ich bin trotzdem profitabel, weil dann immer wieder mal ein Trade kommt, der einfach sehr gut läuft.

So diesmal bzw. diese Woche der USD/CAD. Sowas ist nicht vorhersehbar, aber es gehört dazu. Dadurch habe ich einen insgesamt positiven Erwartungswert.

Solche Trades sind es, die wirklich zählen!

Jetzt kann ich entspannt ins Wochenende gehen, die Position ist durch den nachgezogenen SL gut abgesichert und ist jetzt schon mit über 2R im Profit.

Prost und schönes Wochenende!

USDCAD

Positionsupdate!

Noch kein Screenshot für EUR/USD – aber ausgestoppt! Schade.

Neue Position bei GBP/CHF – Short -> siehe Chart:

gc

Neben den anderen Position ist weiterhin Öl im Rennen, aber auch hier ist es eine echt haarige Angelegenheit. Der Kurs will einfach nicht weiter fallen, die 107 ist die Marke, um die immer wieder gekämpft wird.

oil

Öl brennt!

Den Titel sollte ich als Weisheit des Tages verkaufen 🙂

Für mich brennt heute Öl, denn es scheint als kommt jetzt doch noch etwas Schwäche rein. Aber ich will den Tag nicht vor dem Abend loben, wenn die Märkte in den USA eröffnen kann sich alles ganz schnell wieder drehen.

Aber im Moment sieht es erst mal gut aus, die Position ist im Plus!

Oil

Der EUR/USD – Trade ist einer meiner besten in diesem Jahr bislang. Perfekt gelaufen, ich sichere die Gewinne jetzt mittels engen SL.

EU

Und noch ein interessanter Chart AUD/JPY. Ich packe ja gar keine JPY – Paare an, weil es einfach umkalkulierbar ist, wie die Abwertung da voran schreitet. Aber wenn die Abwertung auch bei der Gegenwährung stattfindet, dann wird es doch mal interessant.

AJ

Freitag = letzter Tradingtag in der Woche 😦

Aber immerhin kommt das Wochenende, da freue ich mich dann schon auch drauf. Alles Gute erst mal!

Beitragsnavigation