ich werde (DAY)TRADER

how to survive the learning curve

Archiv für die Kategorie “Daytrading”

Öl dann doch ausgestoppt

Wieder ein Klassiker, da hätte ich die Position schon längst auflösen müssen, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Das ist dann die Quittung, der Stoploss.

oil

Aber immerhin hatte ich einen SL gesetzt, das ist ja schon ein Schritt weiter als der blutige Anfänger 🙂

Sowas muss ich einfach mit Humor nehmen, sonst fällt es mir zu schwer, denn es ist ein Basic – Anfängerfehler, sowas darf mir eigentlich nicht mehr passieren.

Ansonsten laufen noch 3 weitere Trades:

UCAD Trade GC Trade ECAD Trade

Und ich will Euch nicht vorenthalten, welche Trades ich leider verpasst habe – der manchmal kleine Nachteil von Pending Order…insbesondere, wenn man es nicht schafft, ein paar mal am Tag auf den Chart zu schauen.

EA verpasst EJ verpasster Trade

 

OK, have fun and see you soon!

Positionsupdate!

Noch kein Screenshot für EUR/USD – aber ausgestoppt! Schade.

Neue Position bei GBP/CHF – Short -> siehe Chart:

gc

Neben den anderen Position ist weiterhin Öl im Rennen, aber auch hier ist es eine echt haarige Angelegenheit. Der Kurs will einfach nicht weiter fallen, die 107 ist die Marke, um die immer wieder gekämpft wird.

oil

High Percentage FX-Trading

…läuft bei mir praktisch nur über die Pending Order. Meine besten Ergebnisse erziele ich durch Trades, die über Pending Order ausgelöst wurden.

Und somit sind alle neuen Set-ups rein über Pending Order vorbereitet. Jetzt heißt es – warten und Geduld bewahren.

Have fun:

p-bond p-ea p-ej p-ucad2 p-uj

Update offener Positionen

So, da bin ich wieder, fit und voll auf dem Damm!

Anbei meine noch offenen Positionen, die mehr oder minder ok laufen.

Mal sehen, was die letzten 3 Handelstage in dieser Woche noch so bringen 🙂

o-oil o-gld o-eu

Aktienkurse, Fieberkurve

Meine Körpertemperatur ist gerade LONG positioniert 😦

Also keine Blogeinträge und kein Trading mehr diese Woche.

Bleibt gesund da draußen!

Beitragsnavigation